Marlistraße 27 bagalutenGregor@sdbb.ws +49 (451) 489 - 2331 bagalutenGregor

DEV BLOG

Das Leben im Universum der Unendlichkeit

Ready for Take-Off

Space Shuttle

Das Space Shuttle (auch der Shuttle) war eine von der US-Raumfahrtbehörde NASA entwickelte Raumfähre.[4]

Die Komponenten waren neben dem Orbiter ein externer Treibstofftank und zwei Feststoffraketen. Das ganze System wurde Space Transportation System (kurz STS) genannt, fachlich wurde ausschließlich der Orbiter als Space Shuttle bezeichnet.

Die Entwicklung des Space Shuttle hatte ursprünglich zum Ziel, mit wiederverwendbaren Raketenstufen die Kosten für einen Raumflug deutlich zu senken. Dies erwies sich als eine nicht einhaltbare Vision. Das STS-Programm wurde 2011 nach 30 Jahren Betrieb eingestellt.

Die Raumfähre konnte gleichzeitig 24,5 Tonnen Nutzlast sowie bis zu acht Astronauten in eine niedrige Erdumlaufbahn (zwischen etwa 200 und 650 Kilometern Bahnhöhe) bringen. Zudem war das Shuttle mithilfe von Andockadaptern fähig, an eine Raumstation (früher Mir, später ISS) anzudocken. Durch diese Fähigkeit zum gleichzeitigen Transport von Mannschaft und Fracht war das Shuttle sehr vielseitig verwendbar. Es konnten Satelliten repariert oder zur Erde zurückgebracht werden, aber auch der Aufbau und die Versorgung der Raumstationen MIR und ISS waren zentraler Bestandteil der Shuttle-Missionen.

1 Kommentar

  1. bagalutenGregor (Beitrag Autor)

    Test zwo drei Vier

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.